Letzte Änderung: 2o15-12-2o

- Meine Texte - Gedanken zum Leben - Liebe ohne Punkt und Komma - Ausweglos - Weise? -
- Krank? - Zu schön - Das Innerste - Verstehen - Allein - Ich bin Ich - Besonderes -
- Gedanken - Die Richtige Zeit - Automation - Die Krone der Schöpfung -
- Frühlingstraum - Schlaflos - Keine Zeit - Der Bogentanz - Schoofbock - Bin ich -
- Frohes Fest! – Last minute - Winterkapriolen - Weihnachtszeit!? -


~ Die Krone der Schöpfung ~


Das Leben ist vieles, doch ist es Fair?
Das Gegenteil ist leider meist der Fall.
Krankheit, Kriege, Tot und einiges mehr.
Unrecht, Das Böse - Es lauert überall.

Kinder verhungern auf der ganzen Welt.
Das System trägt wohl die Schuld daran,
Die Gier nach Macht und immer mehr Geld.
Hauptsache man hat keine Chance vertan.

Wirtschaft und Handel treiben fast alles an.
Ohne viel Federlesens wird die Natur zerstört.
Vernichtung wuchert wie ein Geschwür voran.
Die Erde ächzt auf, doch wird das überhört.

»Der hat das Gold. Der hat mehr Land.«
Kriege verursacht durch Eifersucht und Neid.
Die Ausrede für den Angriff, schnell bei der Hand.
Nur keinen der Bestimmer interessiert das Leid.

Jeder schiebt Alles weg - »Ist das mein Firlefanz?«
Doch das ist nicht nur dumm, sondern gemein.
Angst, Gewalt, Terror, Hass und Ignoranz.
Das soll die Krone der Schöpfung sein?


von Stefan Haunreiter
steht unter einer
Creative Commons License.
Creative Commons Lizenzvertrag

© by Túríon Mithraug   nach Oben